Verfolgungsrennen Ski Cross

News

Oberstdorf holt sich den zweiten Platz beim 51. Jugend-Cup

Knapp am Sieg vorbei: Nur Courchevel war wieder einmal nicht zu schlagen

Wenn´s läuft, dann läuft`s: die Franzosen aus Courchevel waren auch in diesem Jahr beim Jugendcup der Internationalen Skizentren nicht zu schlagen. Allerdings saßen die Oberstdorfer den Seriensiegern der vergangenen Jahre diesmal im Nacken und nur 42 Punkte fehlten am Ende zu Platz eins.

In Madesimo, wo das traditionelle Skispektakel am Abschluss der Saison turnusgemäß stattfand, reichte es den Oberstdorfern für einen hervorragenden zweiten Platz, während sich Madesimo (ITA), Schruns (AUT) und Saas Fee (CH) mit den Plätzen 3 bis 5 zufrieden geben mussten. Zuletzt vor 16 Jahren, als ebenfalls die Oberstdorfer Mannschaft mit nur 21 Punkten Abstand dem damaligen Heimsieger Schruns, Montafon beim 35. Jugend-Cup im Jahr 2000 auf den Fersen lag, gab es ein so knappes Endergebnis zwischen dem Erst- und dem Zweitplatzierten in der Nationenwertung.

Das gute Ergebnis holten sich die Nachwuchsfahrer des Skiclub Oberstdorf, die wieder durch Talente aus der gesamten Region unterstützt wurden, zum einen durch vier Siege in den verschieden Altersklassen. Aber auch eine souveräne Mannschaftsleistung mit vielen Plätzen unter den Top-15 brachte dem SCO-Team eine Menge Punkte. „Ein ganz hervorragendes sportliches Ergebnis, das nicht nur die Leistungsstärke der Mannschaft des SCO untermauert, sondern die bisherige Überlegenheit der Franzosen beendet“, waren sich das Trainerteam Christian Müller, Stefan Kobler, David Berktold, Verena Dallmeier und Andrea Geiger einig.

Schon am ersten Wettkampftag, an dem der Slalom auf dem Plan stand, zeichnete sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Courchevel und Oberstdorf ab. Fabian Endras, Yannick Jaritz und Kiara Klug legten mit drei Siegen kräftig vor. Weitere Podestplätze gab es für Judith Schneider, Silvan Veit und Sebastian Amman. Obwohl mit Primin Richter, Kilian Steiner und Pius Rapp drei große Hoffnungsträger das Ziel nicht erreichten, standen die Oberstdorfer nach dem Wettbewerb auf Platz 2 mit 395 Punkten hinter Courchevel (405 P).

Am Folgetag im Riesenslalom lief es ähnlich spannend. Zwar konnten sowohl die Oberstdorfer mit Judith Schneider nur einen 1. Platz verrechnen. Auch Courchevel musste im Riesentorlauf Lehrgeld zahlen. Die Disziplinenwertung ging eindeutig an Madesimo (ITA). Weil die gesamte Oberstdorfer Mannschaft jedoch fleißig Punkte beisteuerte und es keinen einzigen Ausfall gab, ließen sich die Italiener im Endresultat deutlich in Schach halten. Nur für die Franzosen, da reichte es auch 2016 wieder nicht, um die nunmehr seit 5 Jahren anhaltende Siegesserie der dominierenden Mannschaft aus dem französischen Courchevel mit dem ersten Sieg seit 2009 zu brechen.

Als Mitglieder des Internationalen Ehrenpräsidiums waren auch Oskar Fischer und Leo Schraudolf, beide Mitbegründer des Jugend-Cups mit unter der 75 Mann starken Delegation aus Oberstdorf, die von Sportwart Alpin im SCO, Cornel Becherer und Jugend-Cup Präsident Thomas Kretschmer angeführt wurde. Fischer und Schraudolf waren es, die exakt vor 50 Jahren die erste – damals nur aus jungen Buben bestehende Mannschaft (mit Franz Berktold, Peter Fischer, Ulrich Möchel, Dieter Rupprecht, Wolfgang Scheuerl, Rene Scharf, Joachim Schraudolf, Reinhard Vogler) im Jahr 1966 nach Madesimo begleiteten. 5 Jahrzehnte später trafen Fischer und Schraudolf auf ihren Gründungskollegen aus Schruns, Franz Bietschnau und die Witwe des Gründers, Gian Mauro Nova, einem Mailänder Architekten. „Wir sind stolz und dankbar, zwei Gründungsmitglieder unter uns zu wissen, ohne deren Mut zu Neuem der SCO nicht bereits zum 11. Mal seit 1966 mit einer Mannschaft in Madesimo angetreten wäre“ so Becherer und Kretschmer.

Ergebnis
Slalom: 1. Courchevel 405 Punkte, 2. Oberstdorf 395 Punkte; 3.Madesimo 214 Punkte, Saas-Fee 208 Punkte, Schruns 171 Punkte,
Riesenslalom: 1. Madesimo 411 Punkte; 2. Courchevel 338 Punkte; 3. Oberstdorf 306 Punkte, 4. Schruns 223 Punkte, 5. Saas-Fee 124 Punkte.

Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft wiederrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Skicross Weltcup Grasgehren auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy