Skicross – ein Spektakel für die Zuschauer
Skicross – ein Spektakel für die Zuschauer
Actiongeladene Sportart live verfolgen!
Actiongeladene Sportart live verfolgen!
Spektakulärer Sport auf einer außergewöhnlichen Ski Cross-Strecke
Spektakulärer Sport auf einer außergewöhnlichen Ski Cross-Strecke

Highlights

Die Top 3-Männer 2013

Das Podest der Männer

Die drei besten Männer des
Audi FIS Ski Cross Weltcup 2013

Tomas Kraus siegte vor dem Kanadier Tristan Tafel und dem Schweden Victor Oehling Norberg.

Die Top 3-Frauen 2013

Das Podium der Frauen

Lokalmatadorin überrascht als Zweite

Ophelie David gewinnt vor Christina Manhard aus Pfronten und Marielle Berger Sabbatel.

Nach dem Weltcup

Das OK sagt Danke!

Das OK Obermaiselstein sagt Danke an:

  • alle freiwilligen Helfer
  • die Gemeinde Obermaiselstein und den Landkreis Oberallgäu
  • die Bergbahnen Grasgehren/Riedberger Horn
  • den Internationalen und Deutschen Skiverband
  • das ZDF als Hostbroadcaster
  • die Agenturen FIS Marketing, Sportfive und Infront Media
  • die Tourismuspartner der Hörnerdörfer, der Allgäu GmbH sowie den Team-Hotels und -Gästehäusern
  • die internationalen, nationalen und regionalen Partner und Sponsoren
  • die zahlreichen Zuschauer
  • die Bergwacht, das Bayerische Rote Kreuz, die Polizei und die Freiwilligen Feuerwehren
  • die Obermaiselsteiner Vereine-Gemeinschaft für die Organisation des Après-Cross

Reaktionen

Heli Herdt im Interview

Auch Heli Herdt, Sportlicher Leiter Skicross im DSV, zieht eine positive Bilanz des Heimweltcups in Grasgehren/Obermaiselstein

Aktuell

IMG 1234

Allgäu hoch im Kurs

Erneut soll es auf Grasgehren in Obermaiselstein Verfolgungsjagden in der Olympischen Disziplin geben. Momentan ist das Wochenende 31. Januar/1. Februar anvisiert. Aus Sicht der Organisatoren vor Ort wäre ein Termin Ende Februar besser geeignet, um das Weltcup-Programm im Allgäu stemmen zu können. Die FIS wird darüber entscheiden.

Kalender

Wetter

Wettericon: Sonne
19. Januar
Heiter
-15 °C

Die Strecke

Helmkamerafahrt AUDI FIS Ski Cross Grasgehren 2013

Die Strecke des diesjährigen AUDI FIS Ski Cross Weltcup auf Grasgehren. Erleben Sie alle Hindernisse, die sich den Athleten in den Weg stellen, hautnah.

News

Nordische Sportarten ausprobieren

"Nordic Day" für Klein und Groß mit kostenlosem Programm findet am Sonntag, 15. Januar statt.

Felix Urlaub mischt wieder mit

Nach Verletzungspause im Oktober greift Nachwuchs-Athlet im C/D-Kader wieder an

Medaille glänzte in der Sommersonne der Anden

Bei der Weltmeisterschaft vor 50 Jahren in Chile holte der Oberstdorfer Franz Vogler Bronze in der Abfahrt

Charity Dinner im Glaszelt zur Eröffnung der neuen Skiflugschanze

Sie sind wieder in Oberstdorf, verwöhnen ihre Gäste erneut mit Gaumenfreuden und sie arbeiten im Glaszelt wie immer für einen guten Zweck: Die Koch-Weltmeister der Bundeswehr zaubern am 2. Februar ...

Starker Saisonauftakt der deutschen Skispringer

Beim ersten Weltcup des Winters im finnischen Kuusamo landeten gleich drei Athleten in den Top Ten - und Severin Freund sogar auf dem Podest.

Show-Down am Schattenberg

Spannung zum Auftakt der Vierschanzentournee: Wer holt sich den Sieg in Oberstdorf?

Johannes Rydzek wird vom Jäger zum Gejagten

Als Doppel-Weltmeister kehrte Johannes Rydzek vor zwei Jahren von der WM zurück. Jetzt will er seine Titel verteidigen. Das ist vor allem eines: Kopfsache

Allgäuer Weltcup-Starter haben viel Luft nach oben

Stehle, Holzmann, Luitz und Christina Geiger scheiden im ersten Durchgang aus. Sebastian Holzmann ist mit seinem Auftakt im Kreis der Besten trotzdem zufrieden.

Wir gratulieren Dr. Franz Steinle zur Wiederwahl!

Franz Steinle bleibt Präsident des Deutschen Skiverbandes (DSV). Neben Steinle wurden auch die Vize-Präsidenten Miriam Vogt, Heiko Krause und Peter Schlickenrieder sowie Schatzmeister Jörg Flechtne...